»Das doppelt sich ein wenig, denn wie gesagt: Irland ist das Land meiner Wahl, vom Volk und der Landschaft einmalig. Mein Traum wäre eine kleine Cottage an der Küste, nichts aufwändiges, eher einfach gehalten. Dort könnte ich abschalten.«

Das ganze Interview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.